Gemüseauflauf

Gemüseauflauf

Gemüseauflauf

ist eines meiner Lieblingsrezepte. Aufläufe sind für mich dankbare Resteverwerter. Ich nehme dazu gerne alles was der Kühlschrank hergibt.

Da ich es auch sehr gerne mit einer cremigen Sauce mag, sorge ich dafür, dass im Kühlschrank auch immer dazu noch was vorhanden ist. Ich versuche nur einmal in der Woche vorwiegend Samstags einzukaufen. Somit ist für diesen Gemüseauflauf immer der Freitag gesetzt. 🙂

 

 

Gemüseauflauf

Zubereitungszeit30 Min.
Gericht: Hauptgericht
Kalorien: 312kcal

Zutaten

  • 400 g Rosenkohl
  • 400 g Möhren/Karotten
  • 400 g Blumenkohl
  • 400 g Kartoffeln
  • 1 EL Butter/Margarine
  • 1 Stck Zwiebel mittelgroß
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml cremefine / creme fraiche
  • 100 g Gauda gerieben
  • Salz, Pfeffer, Curry

Anleitungen

  • Verarbeitung
    Gemüse putzen und klein schneiden, Kartoffeln und Möhren in Scheiben schneiden. Gemüse ca 15-20 Minuten in kochendem Salzwasser garen, Zwiebeln schälen , würfeln und im Topf anschwitzen. Mit Curry und Mehl bestäuben und anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und würzen. Gemüse abgießen und in eine Auflaufform geben. Mit der Zwiebel-Currysauce übergießen, Gauda darüber bröseln und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 20 Minuten überbacken.
    Das Gemüse läßt sich beliebig austauschen. Wer es nicht vegetarisch möchte, kann Fisch oder Fleisch dazu essen. Die Nährwerte beziehen sich aber auf dieses Rezept.
    Nährwerte pro Portion Kcal 312;EW16g;Fe10g;KH36g

Übrigens findet Ihr mich auch bei Instagram.

+++alle Beiträge ab sofort auch bequem per Mail, dazu abonniert meinen Newsletter +++

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating