Grünkohllasagne

 

Grünkohllasagne

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit45 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 415kcal

Zutaten

  • 800 g Grünkohl gefroren
  • 1,5 Dosen stückige Tomaten
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 4 Tl Olivenöl
  • 1 EL Volkornmehl
  • 6 Stck Lasagneplatten
  • 150 g Emmentaler gerieben
  • 1 EL Sojasauce
  • Oregano,Basilikum, Salz,Pfeffer, Muskat, evtl. Knoblauch
  • 125 g Schinkenwürfel
  • 2 Stck Zwiebeln

Anleitungen

  • Grünkohl auftauen, Zwiebeln fein würfeln. Die Butter erhitzen und die Hälfte der Zwiebeln darin anschwitzen, ca. 3 Minunten.
    Grühnkohl gut abtropfen und zu den gedünsteten Zwiebeln geben, ebenfalls ca. 3 Minuten andünsten. Brühe angießen und ca. 30 Minuten köcheln lassen, danach den Kohl abgießen, mit Pfeffer, Muskatnuss und Sojasauce abschmecken.
    Öl erhitzen und die restl. Zwiebeln glasig dünsten, mit Mehl bestäuben und kurz durchschwitzen. Mit den stückigen Tomaten ablöschen, Oregano, Basilikum zugeben und kurz aufkochen mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Lasagneform einfetten und die Lasagneform wie folgt befüllen: Grühnkohl, Sauce, Lasagneplatten, Grühnkohl usw.
    Der Abschluß sollte die Sauce bilden.
    Den geriebenen Käse darüber und für ca. 45 Minuten bei 175 Grad Ober-Unterhitze in den Backofen.
    Nährwerte pro Portion:EW28g;Fett17g;KH49g
  • jede weitere Lasagneplatten
    Kcal pro Platte 72
    EW g 2,5
    Fett g 0,4
    KH g 14
  • Wer es gerne etwas deftiger mag, kann noch 125 g Schinkenwürfel anbraten und zur Sauce geben.
    Kcal 173
    EW g 32,5
    Fett g 3,8
    KH g 1,3

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating