Reit im Winkl Winterurlaub

Reit im Winkl ist längst mehr als die Winklmoosalm mit Rosi Mittermaier oder der Kuhstadl von Margot und Maria Hellwig. In unseren Urlauben versuchen wir immer viel Neues zu erkunden. Dafür ist ein Wohnmobil bestens geeignet. Hat man doch seinen Hausstand immer dabei.

Nur der Winterurlaub und Reit im Winkl sind für uns ein nicht änderbares Urlaubziel. Wir haben in der Anfangszeit viele Orte in Österreich, Norditalien, Süddeutschland und den Harz ausprobiert. Nichts hat uns so gefallen wie Reit im Winkl. Hier stimmt für uns einfach alles. Kurze Wege, ein gut ausgebautes Loipennetz für den Skilanglauf, Wanderwege gut präpariert, der Premiumwanderweg auf der Hemmersuppenalm, viele Einkehrmöglichkeiten und nette schöne Geschäfte mit einem vielseitigen Angebot.

Auch die Schneesicherheit ist für uns ein wichtiger Faktor. Es ist immer wieder faszinierend wenn man über den Masererpass fährt, davor alles grün und danach alles weiß, ebenso wenn man über Ruhpolding kommt. Hier ist dann das Seegatterl die Wettergrenze.  Für die Skifahrer gibt es einen regelmäßigen Pendelverkehr zum Seegatterl um mit der Gondel in das Skigebiet Winklmoos/Steinplatte zu kommen. Wir stellen am Anreisetag unser Auto ab, ja diesmal kein Wohnmobil, da der Stellplatz hier sehr schlecht geworden ist, leider. Aber wenn man nur das Geld rauszieht und alles andere verkommen lässt… aber das ist ein anderes Thema.

Also, wir haben hier eine Ferienwohnung und benötigen kein Auto, alles lässt sich entweder zu Fuß erreichen oder man nimmt den Ortsbus, dessen Benutzung ist im Preis für die Kurtaxe inbegriffen. Wie gesagt, Reit im Winkl ist mehr als Winklmoos und Kuhstadl, es bietet ebenfalls noch Schneeschuhwandern, Rodelfahrten, Nachtwanderungen, Ski-Schulen oder auch andere Sportarten wie Aquafitness, Qigong usw. Auch für Aprés Ski ist gesorgt. In vielen Kneipen und immer dienstags auch am Langlaufstadion mit Lagerfeuer, Live-Musik, Getränken und Verzehr.

Das verstaubte Image aus vergangenen Tagen ist längst erledigt. Im Gegenteil Reit im Winkl hat für jeden etwas. Party oder Ruhe, hier kommt jeder auf seine Kosten. Nachfolgend noch einige Eindrücke.

Festzelt am Stadion
Festzelt am Stadion
Ausgangspunkt vieler Aktivitäten
Loipen und Wanderwege Festzelt am Stadion
Rodelhang am Stadion
Rodelhang am Stadion, schön präpariert und langer Auslauf
Impressionen vom Wanderweg
Impressionen vom Wanderweg

 

 

 

Sägewerk
Sägewerk, schade das man Bilder nicht riechen kann.

Langlauf Apfahrt
Das Gefälle täuscht, es geht extrem bergab
Kinderübungshang Abfahrt
Kinderübungshang Abfahrt
Snowtubing
Snowtubing auf dicken Reifen schnell bergab

Kaiserschmarn und Gulaschsuppe
Kaiserschmarn und Gulaschsuppe

 

Übrigens findet Ihr mich auch bei Instagram.

+++alle Beiträge ab sofort auch bequem per Mail, dazu abonniert meinen Newsletter +++

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.